Sie befinden sich hier: Betreutes Wohnen
Sonntag, 26.06.2016

 

Betreutes Wohnen in Marienberg

 

Betreutes Wohnen – das heißt Wohnen in einer seniorengerechten Wohnung mit umfassendem, individuellem Service rund um die Uhr: Wer sich mit dem Gedanken trägt, eine Wohnung für das Alter zu suchen, geht davon aus, dass er in seinem Appartement bleiben kann, wenn er einmal krank und hilfebedürftig wird, oder gar dauernde Pflege benötigt. Diese Wünsche können wir Ihnen mit Hilfe unseres Mobilen Dienstes erfüllen. 

 

Was bietet Ihnen unsere Wohnanlage?

 


Der Standort

Das Betreute Wohnen steht am östlichen Stadtrand von Marienberg zwischen der Freiberger Straße und dem Anton-Günther-Weg auf dem Gelände des Seniorenzentrums Haus Lauckner. Von hier kann man den Blick zum Stadtkern und der Marienkirche genießen. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 600 Meter. Das nach Süden gerichtete Gebäude ist von Bäumen umrahmt und in eine gepflegte Außenanlage mit vielen Blumenbepflanzungen, Ruhebänken und einem kleinem Teich eingebettet. 

 

 

Das Haus

Das Gebäude besteht aus drei Ebenen: Dem Erd-, Ober- und Dachgeschoss. In seiner Bauweise entspricht es den Richtlinien eines seniorengerechten Gebäudes, ist durchgängig barrierefrei und teilweise rollstuhlgerecht. Im Dachgeschoss befindet sich das Büro des Mobilen Pflegedienstes. Ein Pflegezimmer befindet sich im Erdgeschoss, welches für Verhinderungspflege / Urlaubsunterbringung oder auch wenn man nach einem Krankenhausaufenthalt erst einmal noch nicht allein nach Hause kann, genutzt wird. Ein gemütliches Kaminzimmer lädt im Obergeschoß zum Verweilen und Beisammensein ein. Für die Reinigung der Wäsche steht ein Wasch- und Trockenraum zur Verfügung. Jahreszeitlich wechselnde Dekorationen und Blumenschmuck im Eingangsbereich, Treppenhaus und im Kaminraum laden zum Wohlfühlen ein.

 

 

Die Serviceleistungen

Je nach Bedarf können Sie beispielsweise hauswirtschaftliche Unterstützung erhalten. Für Ihren Lebensmitteleinkauf steht Ihnen im Haus Lauckner ein Laden zur Verfügung, der Waren des täglichen Bedarfes führt sowie ein Friseur. Selbstverständlich können alle Kulturveranstaltungen, wie auch Gottesdienste, im Seniorenzentrum Haus Lauckner besucht werden. Es werden ebenso Kulturveranstaltungen und gesellige Zusammenkünfte ausschließlich für die Bewohner des Betreuten Wohnens organisiert.

Leben in den eigenen vier Wänden mit der Sicherheit einer täglichen, umfassenden Betreuung und Versorgung.

 

Die Wohnungen

Die Größe der Wohnungen beträgt 40 bis 60 qm. In der kleinen Küche mit Fenster sind die Möbel bereits eingebaut. Der Flur besitzt eine Garderobe. Jede Wohnung hat einen Balkon und einen Abstellraum, welcher sich direkt neben der Wohnung befindet. Die Einrichtung der Wohnung obliegt selbstverständlich Ihnen. Alle Türen ermöglichen ein bequemes Benutzen von Rollstuhl und Gehhilfe. Zum Standard gehören Telefon, Kabelanschluss für TV und Türsprechanlage mit Öffner. In allen Räumen steht eine Notrufanlage zur Verfügung, welche Sie rund um die Uhr mit unserem Notrufservice verbindet. Bei der Gestaltung des Sanitärbereiches wurde größtes Augenmerk auf Sicherheit gelegt. Auch in Hinblick auf eine mögliche Pflegebedürftigkeit der zukünftigen Bewohner. 

 

Betreutes Wohnen

Freiberger Straße 23
09496 Marienberg
Telefon 03735 6630